MANFRED ZOLLER „Roter Vorhang“ 2014 | Öl auf Leinwand | 80 x 100 cm
MANFRED ZOLLER „Roter Vorhang“ 2014 | Öl auf Leinwand | 80 x 100 cm

 

1947 * in Zeitz
1969–1979 Medizinstudium und mehrjährige Tätigkeit am Anatomischen Institut Rostock
Beginn der intensiven künstlerischen Tätigkeit während des Medizinstudiums,
wichtige Anregungen durch den Maler Johannes Müller
seit 1979 freiberuflich als Maler und Bildhauer
1980–1983 Meisterschüler bei Gerhard Kettner an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1985–1990 Leitung der Abteilung Künstleranatomie an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
seit 1990 Lehrtätigkeit an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee
1991 Habilitation
1993 Berufung zum Professor
2001 Lehrbuch Gestalt und Anatomie, Ein Leitfaden für den bildnerischen Weg, Dietrich Reimer Verlag Berlin
2008–2009 Gastprofessur an der Deutschen Universität Kairo (GUC) im Wintersemester
2009 Gastprofessur an der Universität der Künste Tokio im Sommersemester
2010 Werkmonografie Manfred Zoller, Malerei, Skulpturen, Objekte, MCM Art Verlag Berlin
2011 2. erweiterte Auflage des Lehrbuches Gestalt und Anatomie
2012 Kurator des Symposiums und der Ausstellung Der Blick auf Anatomie, Gestalt und Körper durch die Kunst an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee
lebt in Hohen Neuendorf b. Berlin