Spenden gingen seit 2011 an den Verein Plastisch-chirurgisches Centrum für Terroropfer e.V.. Video über die Arbeit von Placet: Opfern von Terror, Krieg, Folter, ethnischer Verfolgung oder Minen zu helfen. www.placet-berlin.de

Seit 2010 wurden Rollstühle gespendet, unter Anderem an die Opfer der Spätfolgen von Agent Orange. Die Rollstühle werden vor Ort in Vietnam gefertigt. Mehr Informationen und ein Video (unter Video und mit Datum 7.1.2016) finden Sie unter: www.global-site.de/rollstuhl

Ausschnitt aus : „In deren Augen waren wir Verbrecher“ Feature von Fritze Margull Deutschlandradio 1996

Das Bild „Wassertreppe 1987“ ist im „Parlament der Bäume“ von Ben Wagin zu sehen. (Kopie auf einer kunststoffbeschichteten Platte)

Donatello Losito hat gemeinsam mit Studenten der Berliner Meisterschule für Grafik, Druck und Werbung in den Jahren 1961-1962 Kommilitonen und Freunden zur Flucht nach West-Berlin verholfen.

Das von der Losito • Kressmann-Zschach Foundation als Dauerleihgabe an die Stiftung Stadtmuseum Berlin vergebene Gemälde „Charlotte Behrendt“ von Lovis Corinth, 1910, wird im Rahmen der Ausstellung „Frauenbilder in Preußen“ im Haus der Brandenburgisch-preußischen Geschichte ausgestellt.

Willkommen auf der Webseite der „Losito•Kressmann-Zschach Foundation“!
Sie finden hier alle Informationen rund um die Stiftung, die Stifter und die Förderprojekte.